Firmengeschichte der EDL & HV Freischlad GbR

1998 Gründung als „Energiedienstleistung und Hausverwaltung Hans Hermann und Andreas Freischlad GbR“
2001 Umbenennung in EDL & HV Beate und Andreas Freischlad GbR
2003 Im Neubaugebiet Röderberg III in Lollar-Salzböden wird eine Heizzentrale zur Versorgung eines Nahwärmenetzes errichtet

 

Tod des Mitgründers Andreas Freischlad, Weiterführung unter EDL & HV Beate Freischlad

2006 Weiterführung als EDL & HV Hans Hermann und Christian Freischlad GbR
2008 10-jähriges Jubiläum: Die EDL & HV hat zu diesem Zeitpunkt bereits 14 Mitarbeiter
2010 Nach Ausgliederung des gewerblichen Bereichs in die "Warm Hell Solar Energieanlagen GmbH & Co.KG" (WHSE) sind noch neun Mitarbeiter für Sie im Einsatz